News & Presse > News

Fluid Markt 2014 "Hydraulik für Klappbrücken"

16.12.13 10:26

Brückenhubzylinder müssen ein anspruchsvolles Pflichtenheft abdecken

Klappbrücken machen auf einfache Weise Straßenquerungen über Flüsse
und Kanäle möglich, auf denen auch größere Schiffe verkehren.

Um die Brückenblätter zu bewegen, werden heute oft hydraulische Antriebe
eingesetzt.

Unterschiedliche Brückenbauarten, wechselnde Verkehrssituationen
und architektonische Besonderheiten fordern jeder Klappbrücke
eine neue, kundenspezifische Hydraulikentwicklung ab.

Zurück